Gattung:
Zeitschrift
Titel:
Der Deutsche Waldenser ; Waldenser Magazin
Körperschaft:
Deutsche Waldenservereinigung

Normierte Form : [Deutsche Waldenservereinigung e.V.]

Erscheinungsjahr:
1938-2005 ; 2006-
Schlagwörter:
Deutschland - Waldenser - 1685-2000
Signatur:
XXI 10

Zusammenfassung/Kommentar:

 Seit 2006 fortgesetzt als: Waldenser Magazin

Aufsätze der Zeitschrift:

- Widerstand für die Glaubensfreiheit - von Henri Arnaud bis in die Gegenwart - Editorial
- 300 Jahre Waldenserkirche Pinache
- Am 12. September 1532, vor 425 Jahren, auf dem champ foran bei Angrogne
- Aus den Chisonetal nach Nordhausen: Zum 275. Jubiläum von Nordhausen
- Das Abendmahl bei den Waldensern
- Das Waldensertum in seiner geschichtlichen Bedeutung (in Fortsetzung)
- Der Schwur von Sibaud
- Deutscher Waldensertag in Palmbach/Untermutschelbach am 12./13. Oktober 1974
- Die Abschaffung der französischen Sprache in den Schulen der Waldenserkolonie Rohrbach-Wembach-Hahn
- Die Bibel bei den Waldensern
- Die Einführung der Kartoffel im Königreich Württemberg durch die Waldenser
- Die evangelischen Kirchen in Deutschland und der Segen der ausländischen Emigranten
- Die Geschichte der im Jahre 1699 in Württemberg eingewanderten Familie Armingeon
- Die piemontesischen Ostern 1655
- Die piemontesischen Ostern 1655-1955
- Die Rechtfertigung von Gegengewalt: Das Beispiel des Kamisarden Jean Cavallier im 18. Jahrhundert
- Die Reise ins Queyras
- Die ruhmreiche Rückkehr im Jahre 1689
- Die Waldenser und die deutschen Bibelübersetzung (in Fortsetzung)
- Die Waldenser und die lutherische Reformation: Gab es zwischen beiden Beziehungen?
- Die Waldenser und England
- Die Waldenserkirchen von Gottstreu und Gewissenruh
- Ein bislang unveröffentlichte Sprachdokument des Patois der Waldenser in Serres vom Jahre 1902, verfasst von Jean Daniel Gille
- Evangelisch-waldensischer Glaube vor der Reformation in der Slowakei
- Galeeren und die "Galériens Protestants" (in Fortsetzung)
- General Friedrich Leutrum von Ertingen 1692-1755: Der "Baron Letron" der Waldensertäler
- Henri Arnaud (1643-1721) - Glaube und Widerstand
- Henri Arnaud Reformierter Rädelsführer und Prediger
- Henri Arnaud, die Maulbeeren und sein Schönenberg
- Historische Strukturanalyse Serres
- Jean Jacques Weitzecker 1845-1911
- Jean Jouvenal: Ein Zimmermann in Serres und Gewissenruh
- Jean Roman: 2. Pfarrer in Waldensberg 1701-1715
- Jubiläumsjahr "300 Jahre Kirchengebäude - 200 Jahre Waldenserkirche" in Nordhausen, 2021
- Lyon: Ausgangsort der Waldenser-Bewegung (in Fortsetzung)
- Petrus Dathenus
- Probleme der Waldenser als Minderheits-Kirche in Italien
- Rezension: Giorgio Tourn: Geschichte der Waldenser-Kirche; Die einzigartige Geschichte einer Volkskirche von 1170 bis zur Gegenwart
- Von La Balme nach Palmbach und Untermutschelbach: Die Schicksale der Familie Antoine Balce
- Wann wurden die deutschen Waldenserorte gegründet?
- War Henri Arnaud ein Waldenser?
- Über die Inquisition der Waldenser in Pommern und Brandenburg
- Zum Calvinjubiläum 1509/1559 - 1959 (in Fortsetzung)
- Zum Gedenken an den hundertsten Geburtstag von Pfarrer Adolf Märkt (18. Januar 1861-1961)
- Zwei große Gestalten aus Frankreich: Im Blickfeld auf unsere eigene Einstellung
- Zwingli und die Waldenser (in Fortsetzung)