Gattung:
Sammelband
Autor/Herausgeber:
Hans W. Wagner (Hg.)
 
Normierte Form: [Wagner, Hans W.]
Titel:
Hugenotten in Hamburg, Stade, Altona
Reihe:
Tagungsschriften des Deutschen Hugenotten-Vereins / Tagungsschriften der Deutschen Hugenotten-Gesellschaft
Band:
4
Erscheinungsjahr:
1976
Seiten:
72
Schlagwörter:
Altona - Französisch-reformierte Gemeinde
Boué, Ami (1794-1881) - Biographie
Deutschland - Hugenottentage - Berichte
Godeffroy
Hamburg - Französisch-reformierte Gemeinde
Niedersachsen - Reformierte Kirche - Konföderation
Stade - Wallonen - Geschichte
Inhaltsverzeichnis:

Diese Tagungsschrift enthält u. a. folgende Beiträge:

Peter Boué: Abriß der Geschichte der französisch-reformierten Gemeinde in Hamburg bis zum Jahre 1976.

Wilhelm Beuleke: Die landsmännische Gliederung der drei hansestädtischen Réfugiésgemeinden.

Percy Ernst Schramm: Zwei „Millionäre“ aus Réfugés-Familien. Wilhelm Beuleke: Die Provenzalen im Hamburger Refuge.

Jürgen Bohmbach: Die wallonische Gemeinde in Stade.

Rolf Ehlenbröker: Aus der Geschichte der reformierten Kirche in Hamburg.

Signatur:
XI 36
Beitrag des Sammelbandes:
- Abriß der Geschichte der französisch-reformierten Gemeinde in Hamburg bis zum Jahre 1976
- Der Hugenottenring
- Die landsmannschaftliche Gliederung der drei hansestädtischen Réfugiésgemeinden
- Die Provenzalen im Hamburger Refuge
- Die wallonische Gemeinde in Stade
- Zwei "Millionäre" aus Refugié-Familien: Zur Geschichte norddeutscher Spitzenvermögen in der 1. Hälfte des 18. Jahrhunderts